team-2

Wir geben alles,
um Ihr Netz fit
für die Energiewende
zu machen.

Klein gestartet, sind wir in den letzten Jahren nicht nur als Team gewachsen, sondern haben auch unsere Expertise im Bereich Smart Grid weiter ausgebaut. Unser Anspruch ist es, Netzbetreiber fit für Energiewende und E-Mobilität zu machen. Dazu haben wir die IoT-Lösung SMIGHT Grid entwickelt – die Grundlage für den digitalen Netzbetrieb.

Profitieren Sie von
IoT-Kompetenz und
Netzbetreiber-DNA.

SMIGHT vereint das Beste aus zwei Welten: Als Corporate Startup arbeiten wir agil und flexibel. Als Teil der EnBW-Familie verfügen wir über ein breites Netzwerk und Expertise im Management verteilter Infrastrukturen.

Unsere Embedded IoT-Komponenten und -Systeme entwickeln wir selbst, damit unsere Lösungen optimal an die Bedürfnisse des Netzbetriebs angepasst sind. Gleichzeitig nutzen wir unsere fundierte Erfahrung aus der Welt der Netzbetreiber, um optimale Produkte zu schaffen.

Zeit_Dauer

Mehr als 7 Jahre Erfahrung

Partner_Mitarbeiter

20 Mitarbeiter im Einsatz

Router_Devices

25.000 Messpunkte in der NSP

Smarte Köpfe für
smarte Netze

Team_slider2
Team_slider5
team-slide-1
Team_slider6

Smarte Köpfe für
smarte Netze

2014 als Corporate Startup mit vier Mitarbeitern gestartet, vereint SMIGHT heute das Know-how von über 20 Personen. Egal ob Tüftler, Zahlengenie oder kreativer Kopf – in einem innovativen Umfeld setzt bei uns jeder seine Fähigkeiten ein, um optimale Lösungen und Mehrwerte für Sie zu schaffen. Wir arbeiten nicht nur mit Kompetenz, sondern vor allem mit Leidenschaft und Teamgeist daran, unserer Vision des digitalen Netzbetriebs jeden Tag ein Stück näher zu kommen.

Immer auf dem Laufenden
News von SMIGHT

Stadtwerke Bad Herrenalb digitalisieren das Verteilnetz

Eine Kurstadt und klimafreundliche E-Mobilität – das passt optimal zusammen. Um die vorhandene Infrastruktur optimal auf die neuen Anforderungen vorzubereiten, investieren die Stadtwerke Bad Herrenalb in die Digitalisierung ihres Ortsnetzes. Dafür statten […]

Webinar für Netzbetreiber „Upgrade für das Verteilnetz“

Klappe die Zweite! Mehr als 60 Teilnehmer waren am vergangenen Donnerstag live dabei, als unsere Experten Oliver Deuschle und Anja […]

Stadtwerke Fellbach nutzen SMIGHT Grid zur Digitalisierung des Verteilnetz

Um für die Zunahme von E-Mobilität und Erneuerbaren Energien noch besser gerüstet zu sein, digitalisieren die Stadtwerke Fellbach ihr Stromnetz. […]

"Energiedienst:

ED Netze GmbH schafft Transparenz im Verteilnetz mit SMIGHT Grid

Donaueschingen. Die Energiewende ist eine große Herausforderung für die Netzbetreiber. Mit der Energie- und Mobilitätswende wächst die Zahl der Einspeiser […]

Gemeinsam für mehr Intelligenz im Netz

Digitale Lösungen für das Netz der Zukunft und deren Nutzen bekannter machen – so lautet das Ziel der neuen Digital […]

"Detektionsheatmap

Künstliche Intelligenz im Stuttgarter Stromnetz

Anfang 2020 hat die Stuttgart Netze gemeinsam mit den Partnern SMIGHT und OmegaLambdaTec ein Projekt gestartet, mit dem der Netzbetreiber […]

Neue Zählstellen in Heidelberg erfassen Verkehrsströme an wichtigen Verkehrsachsen

Die Stadt Heidelberg wächst seit einigen Jahren überdurchschnittlich, nicht zuletzt durch die Bebauung der zahlreichen Konversionsflächen. Hinzu kommt ein hoher […]

Weissach erhebt mit SMIGHT Traffic Verkehrsdaten

Verkehrsprobleme haben nicht nur Großstädte. Längst sind sie auch in kleineren Gemeinden angekommen. Gerade wenn diese, wie die Gemeinde Weissach, […]

Baden-Baden analysiert den Verkehr mit smarter Sensorik

Wer von Baden-Baden hört, dem fallen Attraktionen wie Therme, Casino, Festspielhaus oder das Museum Frieder Burda ein. Es gibt viele […]

"Noch

Noch mehr kostenloses WLAN in Oberderdingen

Die Gemeinde Oberderdingen bietet bereits seit 2016 an mehreren zentralen Punkten öffentliches WLAN an und konnte dies dank dem modularen […]

SMIGHT erleben – hier
treffen Sie uns.

ONS1_4_3

07. Dezember 2021

Upgrade für das Verteilnetz

Webinar, 10:00-10:45 Uhr

E-world

08.-10. Februar 2022

E-world energy & water

Messe Essen
Halle 5, Stand 5-306